Terminvereinbarung

Gutes Hören leicht gemacht

Unsere Ohren sind 24 Stunden im Einsatz, unterscheiden zwischen zehn Oktaven und bis zu 400.000 Tönen. Wir stehen also nur dann mitten im Leben, wenn wir gut hören.

In der Lage zu sein, trotz lauter Umgebung oder bei Stimmengewirr einer Unterhaltung zu folgen, ist eine wesentliche Voraussetzung, um an der Gemeinschaft teilhaben zu können. Früher oder später lässt das gute Gehör nach, meist merken dieses Nachlassen zuerst die Menschen in Ihrer Umgebung. Nehmen Sie diese Hinweise ernst, denn je frühzeitiger dem Schlecht-Hören professionell begegnet wird, desto leichter fällt es, sich an ein Hörgerät zu gewöhnen.

Ein Hörtest bei einem OPTICON Hörgeräteakustiker in Ihrer Nähe gibt Ihnen Sicherheit bezüglich eines möglichen Gehörverlustes. Mit seiner kompetenten Beratung werden Sie durch den Prozess der Auswahl Ihres idealen Marken-Hörgeräts bis hin zur genauen Anpassung für optimalen Tragekomfort begleitet. Auch in der Eingewöhnungsphase stehen Ihnen unsere Fachleute zur Seite bis Ihre Hörgeräte ein ganz selbstverständlicher Teil Ihres Lebens geworden sind.

6 Schritte zu Ihrem perfekten Hörgerät

Ob schleichend oder plötzlich – verschlechtert sich das Hörvermögen, wirkt sich das auf alle unsere Lebensbereiche aus. Wann ein Hörgerät notwendig ist, hängt nicht zwingend mit dem Alter zusammen.

High Technology macht Hören smart

Moderne Hörgeräte sind heute nicht nur fast unsichtbar, sondern auch smart. Mit integriertem Bluetooth lassen sie sich mühelos mit Smartphone und Co. verbinden.

Hören will gelernt sein

Um das volle Potenzial aus einem Hörgerät herauszuholen, braucht es Zeit und vor allem Geduld. Es kann ein Weilchen dauern, bis das Gehirn wieder gelernt hat, bestimmte Töne zu verarbeiten.

Damit Einsamkeit keine Chance hat

Sie können Gesprächen nicht folgen, fühlen sich bei Unterhaltungen ausgeschlossen? Lassen Sie Hörschwierigkeiten nicht unbehandelt und genießen Sie das Leben wieder in vollen Zügen.

Musizieren trotz Hörgerät

Hörgerät bei Musikern – ein No-Go! Warm eigentlich? Mit moderner Technik kann mittlerweile eine passende Lösung für jedes Hörproblem gefunden werden kann.

Hörgerät versichern oder nicht?

Bei einem selbst verursachten Schaden, bei Verlust oder Diebstahl des kostbaren Hörgerätes bleibt man ohne die passende Versicherung oft auf den Kosten sitzen.

Sicherheit durch moderne Hörgeräte

Gut hören ist wichtig, nicht nur um am Leben teilnehmen zu können, sondern um Gefahren schnell einordnen zu können. Sorgen Sie durch regelmäßige Hörtests vor.

Hörgeräte im Ohr oder hinter dem Ohr

Moderne Hörgeräte können hinter oder im Ohr getragen werden. Lassen Sie sich von Ihrem Hörgeräteakustiker beraten, welches Hörsystem für Ihre Bedürfnisse die ideale Wahl ist.